• Das Erste

    Carsten Meyer-Grohbrügge ist fleißig am Arbeiten im Juni! Er beginnt mit der Preproduction bzw. Vorbereitung von drei Folgen „In aller Freundschaft“ für die Saxonia Media. Der Dreh startet in Leipzig im Juli.

  • ARD/Jens-Ulrich Koch

    Auch Jan Bauer denkt noch nicht an Urlaub. Ab Anfang Juni befindet er sich in der Vorproduktion für das diesjährige Jahresspecial des Medical Dauerbrenners „HOLBY CITY“ für die BBC. Drehstart ist der 25. Juni in London. Die Früchte seiner vorangegangenen Arbeit sind ab dem 05.07. zu sehen. An drei aufeinanderfolgenden Donnerstagen laufen die neuesten Folgen von „In aller Freundschaft – die Jungen Ärzte“, jeweils donnerstags um 18:50 Uhr im Ersten.

  • ZDF Mediathek

    Die Sommerpause beginnt langsam und damit auch das Ende der zahlreichen Neuausstrahlungen. Damit das Warten auf den Herbst nicht zu lange dauert, am Freitag, 08.06. um 20:15 Uhr das ZDF einschalten. Dort läuft die spannende und ereignisreiche Wiederholung von „Die Chefin – Treibjagd“. Das Drehbuch wurde von unserem Autor Florian Iwersen verfasst.

  • Lea Becker, Writers Room

    Ende Mai wurde der Kurzfilm POWERBANKS gedreht, an dessen Drehbuch Lea Becker mitgeschrieben hat. Er wird am 23.06. Premiere haben und in der Ausstellung „Powerbanks“ von Britta Thie im Museum Abteiberg Mönchengladbach gezeigt werden. Der Film wird gleichzeitig Teaser/Pilot für eine Webserie sein, die Senatorfilm gemeinsam mit Lea entwickelt.

  • Dietmar Geigle

    Vor der Sommerpause wird noch fleißig gedreht. So auch für die zweite Staffel von „Jenny – echt gerecht“, die Dreharbeiten starten am 03. Juli. Unser Autor Dietmar Geigle hat dafür zwei Drehbücher geschrieben. Wir freuen uns schon darauf, die Früchte seiner Arbeit im Fernsehen zu sehen!

  • Lea Becker

    Lea Becker dreht zur Zeit im Morongo Valley in der Wüste Südkaliforniens eine Dokumentation im Auftrag des Architektur Kollektivs Space Saloon. Der Film begleitet den Architekturworkshop von internationalen Studenten z.T. aus Thailand z.T. vom Southern California Institute of Architecture. Lea hat im Laufe der Woche 13 Kurzfilme erstellt um das Geschehen zu dokumentieren.

  • Patrick Schlosser

    Wieder unterwegs für die ZDF-Serie „Löwenzahn“ ist unser Regisseur Patrick Schlosser. Ab Juni dreht er vier spannende, unterhaltsame und vor allem informative Folgen zu den Fragen rund um Natur, Tiere und Technik. Das Gute daran, wie er uns verriet, man wird dabei auch selber schlauer, kommt raus in die Natur und trifft seltene Tiere persönlich…

  • Jan Markus Linhof

    Jan Markus Linhof ist unser „new kid on the block“, obwohl er natürlich wegen seines gefühlvollen Händchens für Dramedy bereits bekannt ist.
    Nach den Jahren mit Anke Engelke und Bastian Pastewka, hat er herzerfrischend und überzeugend die „Blockbustaz“ als Regisseur aus der Taufe gehoben, ebenso „Hubert und Staller“ aus der Sketch-Comedy „Tramitz and friends“ heraus entwickelt und mit ausgeprägtem Sinn für Ironie und Tragik auf den Punkt gebracht. Darüber hinaus hat er für SAT 1 in den letzten beiden Jahren zwei TV-Movies erfolgreich lanciert. Bei den Dreharbeiten zu „Merz gegen Merz“ hat er gerade beeindruckend die zwei Chamäleons Annette Frier und Christoph Maria Herbst für das ZDF in Szene gesetzt. Wie würde man seine Könnerschaft beschreiben? Locker, ironisch, gleichzeitig tiefsinnig und ohne Schubladendenken. Fazit: Es gibt viel zu tun mit Markus!
    Welcome bei Writers & Directors.

  • Sony Pictures

    Am 10. Mai ist es endlich soweit: „Liliane Susewind – Ein tierisches Abenteuer“ läuft in ganz Deutschland im Kino an. Eine spannende Geschichte rund um Liliane und ihre tierischen Freunde. Das Drehbuch wurde u.a. von unseren Autorinnen Beate Fraunholz und Betty Platz geschrieben. Ein gelungener Film, für Groß und Klein!

  • MG RTL D / Robert Grischek

    Dass die Geschichten rund um die „Bänder“ ein voller Erfolg sind, war schon vor der Verleihung in Cannes klar. Nun hat die dritte Staffel „Club der roten Bänder“ den International Emmy Kids Award in der Sparte „Serie“ gewonnen! Unser Autor und Regisseur Felix Binder trug zu diesem Erfolg mit diversen Büchern und seiner hervorragenden Regie für diese Staffel bei.
    Wir gratulieren Felix und dem gesamten Team zu dem großartigen Erfolg!

  • ZDF Mediathek

    Im Mai starten die Dreharbeiten für eine neue Staffel der ZDF Serie „Die Chefin„. Autor Andreas Kanonenberg hat das Drehbuch (nach einer Vorlage von Herbert Kugler) für die Folge „Gier“ geschrieben. Wir sind schon sehr gespannt auf das Ergebnis!

  • ARD/Jens-Ulrich Koch

    Weiterhin engagiert bleibt unser Regisseur Jan Bauer. Nach der Fertigstellung seiner drei Folgen von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ und kurzer Atempause steigt Jan Ende Mai in die Vorproduktion des diesjährigen Jahresspecials des Medical Dauerbrenners „Holby City“ für die BBC ein.

  • Michel Birbaek

    Sie verheiratet, er ein Womanizer. Was sich nach einer vorherbestimmten Katastrophe anhört, wird zu einem neuen Roman von unserem Autor Michel Birbaek. Mit „Das schönste Mädchen der Welt“ erschien am 17. April beim Blanvalet Verlag der neueste Roman von Michel. Das auch dieser wieder ein voller Erfolg wird, daran haben wir keinerlei Zweifel!

  • Nitro TV

    Christian Eisert schrieb die Offtexte für sieben Folgen von „Detlef wird Rennfahrer„.
    Sehr spannend und lustig werden die Höhen und Tiefen des Motorsports zusammen mit Detlef durchlebt.
    Einschalten nicht vergessen, jeden Samstag um 13:30 Uhr, sowie donnerstags 22:15 Uhr bei nitro.

  • Lea Becker

    Wir möchten ganz herzlich einen Neuzugang in unserer Agentur begrüßen: Lea Becker!

    Lea ist die Regisseurin und Autorin der Jugendserie HIT AND RUN, die im Auftrag vom ZDF für funk produziert wurde: Die Teenagerin ZOË setzt betrunken das elterliche Auto in den Graben. Sie hat nur ein Wochenende Zeit hat, alles gut zu machen, verstrickt sich dabei aber mit ihren Freunden in immer tiefere Schwierigkeiten … Wer direkt Lust bekommen hat, findet hier die erste Folge: https://youtu.be/PcvGbQASrZU.

    Wir finden hier ist eine fantastische Regieleistung entstanden. Lea ist während des gesamten Entstehungsprozesses immer ganz nah an ihren jungen Protagonisten dran und deshalb tauchen wir mit ihnen zusammen in ihre verwirrende Gefühlswelt ein. Außerdem ist HIT AND RUN bei dem diesjährigen Fernsehenserien-Festival „Series Mania“ im französischen Lille in der Short Form Panorama section zu sehen.

    Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit Lea.

  • ARD

    Spannend wird es wieder am Donnerstagabend, 29.03. um 20:15 Uhr in der ARD. Commissario Brunetti ermittelt in „Donna Leon“! Das Drehbuch hat unserer Florian Iwersen gemeinsam mit seinem Co-Autor Stefan Holtz geschrieben.
    Einschalten nicht vergessen!

  • Dietmar Geigle

    Am 02. April startet die neue RTL Serie „JENNY – ECHT GERECHT“ in der Primetime. Mit „Unter Haien“ hat unser Autor Dietmar Geigle ein spannendes und unterhaltsames Drehbuch geschrieben, für das sich Einschalten am 17.04. um 20:15 Uhr lohnt!

  • obs/ZDF/Gordon Timpen

    Am 10. April fällt die erste Klappe zu „Schattenlinien“, der vierzehnten Folge der Reihe „Stralsund“ zu der unser Autor Olaf Kraemer das Drehbuch schrieb. Wir sind gespannt auf das Ergebnis.

  • ZDF

    Einschalten nicht vergessen, wenn am 18.04. um 19:25 Uhr im ZDF die neue „Heldt“-Folge „Abgeschminkt“ ausgestrahlt wird. Geschrieben von unserer Autorin Iris Kobler.
    Es wird spannend!

  • ZDF und Christian A. Rieger

    Im April beginnen die Dreharbeiten für die neue „Rosenheim-Cops“-Staffel. Unsere Autorin Julie Fellmann hat dafür ein Drehbuch verfasst, auf das wir schon sehr gespannt sind.

  • Heike Rübbert

    Nach dem Erfolg ihres ersten Romans (Anfang 40 – Ende offen), folgt am 27. März die Fortsetzung „Mitte 40, FERTIG, los“. Wir freuen uns sehr für unsere Autorin Heike Rübbert aka Franka Bloom.

  • Patrick Schlosser

    Außerdem starten Mitte April die Dreharbeiten für die neue Kikaninchen-Staffel in der Kindermedienstadt Erfurt.
    Unser Regisseur Patrick Schlosser ist inzwischen seit acht Jahren dabei, wobei ihn vor allem die Herausforderungen in der Kombination aus Realfilm und Animation immer wieder reizen. Und natürlich mag er die Geschichten rund um das kleine blaue Geschöpf, denn Kikaninchen ist schließlich die beliebteste TV-Figur der Vorschulkinder in unserem Land. Na dann viel Vergnügen!

  • Jan Bauer

    Regisseur Jan Bauer hat gerade drei Folgen „In aller Freundschaft – Die Jungen Ärzte“ für die Saxonia/ARD abgedreht. Im Juli werden die Früchte seiner Arbeit zu sehen sein.

  • Das Erste

    Auch unsere Autorin Iris Kobler war eifrig. Am 22.03. wird das Staffelfinale der 6. Staffel von Der Lehrer ausgestrahlt. „Und es war le-gen-där“ um 20:15 Uhr auf RTL.

  • BR

    „Merz gegen Merz“: ZDF dreht eine neue Comedy-Serie mit Anette Frier und Christoph Maria Herbst. Das Regie-Setup für die ersten 4 Folgen kommt von Jan Markus Linhof dem wir als Regisseur sehr viel Aufmerksamkeit widmen.

  • Jan Bauer

    Für unseren Regisseur Jan Bauer befinden sich gerade vier Episoden für „SOKO München“ in der Postproduktion. Diese werden im Herbst 2018 ausgestrahlt, wir sind jetzt schon gespannt.

  • ZDF

    Die Film- und Medienstiftung NRW fördert 32 Projekte mit 10,5 Millionen Euro! Dabei ist ein Kino-Prequel zu „Club der roten Bänder“, das von unseren Regisseur Felix Binder verfilmt wird. Wir freuen uns riesig!

    Mehr könnt ihr hier lesen: https://www.filmstiftung.de/news/film-und-medienstiftung-nrw-foerdert-32-projekte-mit-105-mio-euro/.

  • ZDF

    Der Bergdoktor wird uns auch im Januar 2019 wieder vor den Fernseher locken. Am 29.01.2018 haben die Dreharbeiten für das Winterspecial vom Bergdoktor mit dem AT „Der Preis des Lebens“ begonnen. Das Drehbuch haben unseren beiden Neuzugänge Rainer Ruppert und Tim Krause geschrieben!

  • Wir möchten ganz herzlich zwei Neuzugänge in unserer Agentur begrüßen:
    Rainer Ruppert & Tim Krause. Wer mehr über das Autorenduo erfahren möchte, unbedingt in die Viten reinschauen, es lohnt sich! Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit Rainer & Tim.

  • Tillbert Strahl

    Am 20.02. haben die Proben für das Theaterstück „König Charles“ am Metropoltheater München begonnen, an dem unser lieber Tillbert Strahl mitwirkt!

  • Das Erste

    Dann, am 25.03. kommt von Christian Eisert eine Folge „Das verlorene Boot“ von der Serie Löwenzahn. Die gibt es zu sehen um 8:10 im ZDF.

  • Das Erste

    He’s on fire! Am 15.03. (um 23:30 in Das Erste) und am 16.03. (um 22 Uhr im BR) kommt von Christian „Drei.Zwo.Eins – Michl Müller“.

  • ..weiter geht es am 10.03. um 00:15 im SR mit „Alfons und Gäste“.

  • BR

    Unser Autor Christian Eisert war sehr fleißig und hat mehrere Sendetermine im kommenden März. Am 09.03. fängt es mit der „Grünwaldfreitagscomedy“ an, die am 09.03. um 22 Uhr im BR zu sehen ist und…

  • Das Erste

    Direkt im Anschluss geht es für Jan Bauer in die Vorproduktion dreier neuer Folgen von „Die jungen Ärzte“. Diese werden ab Mitte Februar in Erfurt und Umgebung für Das Erste gedreht.

  • Jan Bauer befindet sich gerade in der Fertigstellung von vier Episoden für die „SOKO München“. Diese wurden unter seiner Regie im November/Dezember für das ZDF gedreht. Wir dürfen uns bald auf vier spannende Krimiabende freuen!

  • Jupiter Award

    Am 18. April wird in Berlin der Jupiter Award verliehen. Unser Regisseur Olaf Kraemer ist für den Publikumspreis in der Kategorie „Bester nationaler Film“ mit seinem Film „5 Frauen“ nominiert. Wir freuen uns sehr für Olaf!

  • BR

    Zusätzlich kommt von Christian Eisert die Grünwaldfreitagscomedy am 22.02. um 22:45 Uhr im BR. Es wird bestimmt lustig!

  • ZDF/ARD

    Unser Autor Christian Eisert sorgt im Februar für drei Folgen von Löwenzähnchen! Jeweils um 9:25 Uhr in KIKA. Beginn ist am 16.02. mit Keks und die Räuber, und es geht am 22.02. weiter mit Keks und die Superlauscher, und endet am 27.02. mit Keks und der Gummistiefelalarm. Viel Spass!

  • ZDF

    Von unsere Autorin Claudia Leins wird am 13.02. im ZDF um 19:25 Uhr eine Rosenheim Cops Folge gezeigt, Ein unverhofftes Wiedersehen.

  • ZDF

    Klaus Rohne hat mal wieder einen erfolgreichen Ausflug in das Betty Universum unternommen. Das Ergebnis wird am 02. Februar um 19:25 Uhr im ZDF ausgestrahlt. „Bettys Diagnose“ „Loslassen“. Einschalten nicht vergessen!

  • ZDF

    Am 31. Januar nimmt uns Kommissar „Heldt“ mit auf eine Reise in die Vergangenheit im Rahmen einer spannenden Ermittlung. Ausgestrahlt um 19:25 Uhr im ZDF, mit dem Drehbuch von unserer Autorin Iris Kobler!

  • ZDF

    Von unsere Autorin Claudia Leins kommt am 12.12. um 19:25 Uhr die Rosenheim Cops Folge „Alles neu macht die Mai“, im ZDF. Wir freuen uns auf eine Folge mit viel Spannung!

  • Ein herzliches Hallo unserem Neuzugang Gerd Lurz, unbedingt in seine Vita reinschauen, es lohnt sich!

    Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit mit Gerd.

  • Am 27. November geht es zurück auf den Kiez, dann läuft wieder das Großstadtrevier „Neuanfänge“ von unserem Autor Markus Staender um 18:50 Uhr in der ARD. Wir freuen uns, mitfiebern zu können!

  • Nach einem erfolgreichen Staffelauftakt von „Club der roten Bänder“, für die unser Autor und Regisseur Felix Binder, zusammen mit Marc O. Seng und anderen die Bücher geschrieben hat, nähern wir uns dem Ende der Serie. Bei den letzten 4 Folgen führte Felix Binder auch Regie und diese werden am 04.12. und 11.12.im Doppelpack um 20:15 Uhrauf VOX ausgestrahlt. Wir können es kaum erwarten!

  • Wir freuen uns auf neue Geschichten aus dem Krankenhaus. Am 08.12. läuft um 19:25 Uhr „Bettys Diagnose“ „Neue Wege“, geschrieben von Iris Kobler.

  • Löwenzahn Fans wird es im Dezember gleich dreifach spannend. Am 10.12. geht es los um 08:35 Uhr im ZDF, mit der Premiere der Folge „Fischotter – Tumult am Teich“. Am 17.12. folgt um 08:35 Uhr „Ziege – Die verrückte Entführung“. Zum Jahresabschluss läuft am 31.12. „Drohne – Das fliegende Auge“ um 09:00 Uhr im ZDF. Bei allen Folgen führte unser Regisseur Patrick Schlosser Regie, wobei es bei der Silvester Folge zu einer W&D Kollaboration mit unserem Autor Christian Eisert kommt, der das Drehbuch geschrieben hat.

  • Von unserem Autor Olaf Kraemer kommt im nächsten Monat eine spannende Wiederholung. Am 17.12. läuft der Zweiteiler „Eisfieber“ mit unter anderen Tom Schilling, Mathias Brandt und Heiner Lauterbach. Einschalten um 21:45 Uhr auf ZDFneo!

  • Spannend wird es auch wieder im ZDF um 19:25 Uhr am 20.12. Kommissar „Heldt“ ermittelt wieder. Dabei geholfen hat Iris Kobler mit ihrem Drehbuch. Einschalten nicht vergessen!

  • Im Anschluss geht es um 20:15 Uhr am 20.12. im ZDF gleich weiter. Es wird das „Rosenheim-Cops“ Special „Der Schein trügt“ ausgestrahlt. Geschrieben wurde es von unserer Julie Fellmann. Wir freuen uns darauf mit den Rosenheim Cops zu ermitteln!

  • Am 13.11. startet die dritte und letzte Staffel „Club der roten Bänder“, für die unser Autor und Regisseur Felix Binder, zusammen mit Marc O. Seng und anderen die Bücher geschrieben hat. Bei den letzten 4 Folgen führte Felix Binder auch Regie. Die Serie wurde für den INTERNATIONAL EMMY KIDS AWARD nominiert. Wir freuen uns für Felix!

  • © ZDF

    Nachdem Klaus Rohne den erfolgreichen Piloten, „Verlustängste“, der 4. Staffel von „Bettys Diagnose“ geschrieben hat, kommt jetzt am 24.11.17 eine weitere Folge, „Unter Strom“. Wir freuen uns diese um 19:25 im ZDF anzuschauen.

  • Die Dreharbeiten für die aufwendige Sky Original Serie „Acht Tage“ gehen diesen Monat in Berlin zu Ende. Unser Autor Peter Kocyla hat die Apokalypse-Serie zusammen mit der Münchner Produktionsfirma NEUESUPER entwickelt und als Teil des Writers Rooms auch die Drehbücher verfasst. In der horizontal erzählten Serie erfährt die Öffentlichkeit, dass ein gewaltiger Meteor auf die Erde zurast und in acht Tagen beim Aufschlag in Europa vermutlich das Ende der Menschheit bringen wird. Entsprechend ist das Chaos groß, da der Großteil der Europäer versucht, mit einer Flucht aus der Heimat wenigstens theoretische Chancen auf ein Überleben zu wahren. Im Zentrum der Geschichte, die mit hochkarätiger Besetzung erzählt wird, steht das Schicksal einer Berliner Familie angesichts des Weltuntergangs. Die Ausstrahlung ist für Herbst 2018 geplant. Wir freuen uns gemeinsam mit unserem Autor Peter Kocyla auf das Ende der Welt!

  • Am 22. Oktober hat der Bremer Tatort „Zurück ins Licht“ von unserem Autor Olaf Kraemer um 20:15 Uhr in der ARD Premiere. Wir freuen uns, mitfiebern zu können!

  • © BR

    Am 28.10. kommt eine Wiederholung von „Föhnlage – Ein Alpenkrimi“ um 22 Uhr im BR von unserem Autor Florian Iwersen und seinem Co-Autor Stefan Holtz.

  • © ZDF

    Von Olaf Kraemer kommt im nächsten Monat ebenfalls eine spannende Wiederholung. Am 30.10.- 06.11. läuft auf Sky-Krimi die Reihe „Lena Fauch“ zum ersten Mal in PayTV. Für den Piloten „Lena Fauch und die Tochter des Amokläufers“, ist Olaf Kraemerverantwortlich.

  • © ZDF

    Am 29.09. und am 02.10. kam von unserem Autor Christian Eisert zwei Folgen von „Löwenzähnchen“. Wir freuen uns, dass die Arbeit an der beliebten Kinderserie so erfolgreich weitergeht.

  • An dem 15. Oktober war die Frankreich-Premiere von „5 Frauen“ in St. Pons de Thomiére, einen Film von unseren Autor und Regisseur Olaf Kraemer.

  • Am Dienstag, den 19.09. läuft bei der BBC1 um 21:00h das diesjährige Jahresspecial der Medical Weekly HOLBY CITY mit dem Titel „Schleier aus Tränen“. Die Regie führte unser Regisseur Jan Bauer. Den Trailer können Sie schon mal hier bewundern:

    http://www.janbauer.eu/holby-trailer.html

  • Von unserem Autor Florian Iwersen kommt am 22.09. um 20:15 im ARD eine neue Folge „Glaube Liebe Hoffnung“ von der erfolgreichen Serie DIE CHEFIN. Wir freuen uns für Florian Iwersen!

  • Am 22.09. um 22h in der ARD wird der TATORT „Die letzte Wiesn“ von unseren Autoren Florian Iwersen und Stefan Holtz wiederholt. Perfekte Spannung zur Oktoberfest-Zeit!

  • Nach einer erfolgreichen ersten Staffel geht es ab dem 23.09. endlich weiter mit der Serie „Spotlight“. Unser Regisseur Patrick Schlosser und Autor Paul Schwarz haben auch dieses mal wieder erfolgreich an der neuen Staffel mitgearbeitet. Ab dem 23.09. um 20:10h auf Nickelodeon!

  • Nach seinem erfolgreichen Kinostart im Mai in Deutschland, ist nun der Film „5 Frauen“ von Olaf Kraemer vom 14.-20.09. als einer von 12 deutschen Filmen auf dem „Festival de Cine Aleman“ zu sehen.

    http://www.cinealeman.com.ar/festival17/largos.html

  • © ZDF

    Gratulation!! Noch einmal Glückwunsch zu der besten ARTE Zuschauerquote seit 10 Jahren im Mai dieses Jahres für „Unter Verdacht“, geschrieben von unseren Autoren Florian Iwersen und Stefan Holtz. Am 17. Juni um 20:15 kommt im ZDF der Zweiteiler hintereinander, bei dem es um die sehr mutige und kluge Darstellung von Islamismusverdacht, Staatsschutz und sehr persönliche Momente geht.

  • © ARD

    Unser Regisseur Jan Bauer sorgt mit drei weiteren Folgen von „In aller Freundschaft – die jungen Ärzte“ für Aufregung. Den vielsagenden Titel „Bis dass die Zeit uns scheidet„ konnten wir am Donnerstag, den 08.06. in der ARD um 18:50 Uhr verfolgen. Die zwei weiteren Folgen laufen im Juli und werden noch rechtzeitig angekündigt.

  • Und: Yes He Can!! Für alle, die in der Prime Time auch mal BBC 1 schauen, im Juni beginnen die Dreharbeiten unter Jan Bauers Regie für die Medical Serie „Holby City“ im Großraum London. Die Ausstrahlung wird voraussichtlich im Herbst beginnen.

  • Es geht um Frauen, immer wieder um Frauen! Drogen, Sex und Beziehungen, das ist der Stoff. Olaf Kraemer hat seinen Kinostart im Mai in Deutschland erfolgreich absolviert und am 02.06. läuft der Film „5 Frauen“ in Österreich an. Und zur Information: am 10.und 11. Juni wird der Film auf dem Madrider German Film Festival gezeigt.

  • © ZDF

    Die Dreharbeiten für eine weitere Folge der beliebten Serie „Die Chefin“ haben begonnen. Dies Episode heißt „Glück“ und der Verfasser des Drehbuches ist unser Autor Andreas Kanonenberg.

  • Der Drehbeginn des zweiten Blocks der neuen RTL Serie „Jenny“, hat begonnen! Mit dabei jeweils eine Folge von unserem Autor Dietmar Geigle und unserer Autorin Anke Winschewski.

  • Yay! Da hatte unser Regisseur Patrick Schlosser noch ein bisschen Zeit zwischen seinen TV-Einsätzen und hat beim WorldMediaFestival 2017 in Hamburg für seinen CES-Film für Bosch einen Intermedia-Globe GOLD gewonnen. Sehr schön! Zu sehen ist der Film auf Vimeo: https://vimeo.com/199135860.

  • © UFA Fiction

    SAT.1 Filmpremiere am 14.03. um 20:15 Uhr „Leg dich nicht mit Klara an“ eine Cyber-Attacke aus Liebe, minutiös ausgetüftelt von unserem Autor Markus Staender.

  • © Dreamtool

    Eine weitere SAT.1 Premiere feiert Michel Birbæk mit „Bodycheck – mit dem Herz durch die Wand“ am 21.03. um 20:15 Uhr!

  • © obs/SAT.1

    Daniel Scotti-Rosin schrieb das Drehbuch zu dem wundervollen SAT.1 Spielfilm „Die HochzeitsVerplaner“. Schauen Sie am Dienstag, 07.03. um 20:15 Uhr rein, es lohnt sich! Mit Rbecca Immanuel & Christoph M. Ohrt.

  • © ZDF/Thomas K. Schuhmann

    Am 09.03. kehrt die Reihe „Lena Lorenz“ mit der ersten Folge „Lebenstraum“ von unseren Autorinnen Julie Fellmann und Sarah Augstein um 20:15 Uhr im ZDF zurück. Es geht auch direkt am 16.03. weiter mit einer weiteren Folge „Gegen alle Zweifel“ ebenfalls von Julie Fellmann und Sarah Augstein.

  • © ZDF

    Wie immer lustig und spannend wird es wieder am 14.03. um 19:25 Uhr im ZDF, wenn in Rosenheim ermittelt wird. Claudia Leins hat die neue Folge Rosenheim Cops „Wenn der Tod beim Postmann klingelt“ geschrieben.

  • © ZDF

    Sehr spannend wird es am 18.03. um 20:15 Uhr im ZDF, wenn in München ein Mord geschieht. Geschrieben von Florian Iwersen: „München Mord – Einer der es geschafft hat“!